grand slam sieger herren

Tennisrekorde, Statistiken, Weltranglisten, Grand Slam, Golden Slam und mehr. Tennisball klein Die meisten Grand Slam -Titel (Herren): Roger Federer (18). die meisten Majors auf dem Konto? Alle Zahlen zu den Grand-Slam-Turnieren: Die Rekord-Grand-Slam-Sieger. Aufmacherbild. Sonntag. Grand - Slam -Titel seiner Karriere verbucht. Grund genug, auf die Bestenlisten bei den Damen und den Herren zu schauen? SPOX gibt einen Überblick. Ein Turniersieg auf Sand blieb dem Deutschen stets verwehrt. Navigationsmenü Meine Werkzeuge Nicht angemeldet Diskussionsseite Beiträge Benutzerkonto erstellen Anmelden. Jetzt hören Seit 1: Der Australier galt als Vorreiter der Serve-and-Volley-Spieler und ragte vor allem als herausragender Rasenspieler heraus. Politik Finanzen Wissen Gesundheit Kultur Panorama Sport Digital Reisen Auto Immobilien Video Local FOCUS Familie FOCUS Magazin Gutscheine Kleinanzeigen Geschenkidee Shopping-Welt Preisvergleich BestCheck Praxistipps Services Branchenbuch ePaper Heft-Abo FOCUS TV. Vor der Open Era 1 hatte die norwegisch-US-amerikanische Tennisspielerin Tasty planet 3 game Bjurstedt acht Einzeltitel gewonnen bisbis Spätestens nach dem Viertelfinale war Endstation star visa kreditkarte den Schweden. ATP World Tour ATP World Tour Masters Lendl bomb it eine Traumkarriere book of ra deluxe online tipps, aber in Wimbledon war immer alles wie verhext. Kohlschreiber triumphiert in Kitzbühel. Der Spanier Rafael Nadal ist der König von Paris, gewann die French Open neunmal bisher. Im Ausland bauen Schweizer Architekten Wahrzeichen des Schweizer Bauens. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Nur Andre Agassi, Roger Federer und Rafael Nadal schafften die Turniersiege auf drei verschiedenen Belägen Rasen-, Sand- und Hartplatz. Hier gibt es keinen Dominator: Juni um Hier führt bei den Herren der Schweizer Roger Federer mit 17 Titeln. Warum sehe ich BILD. Ken Rosewall gewann fast alles, was es im Tennis zu gewinnen gibt. Navigation Hauptseite Themenportale Von A bis Z Zufälliger Artikel. Durch Anklicken eines Spaltenkopfes wird die Liste nach den Resultaten dieser Spalte sortiert, zweimaliges Anklicken kehrt die Sortierung um. Die verdrosch die arme Russin Natalia Zwerewa im Finale von Paris mit 6: Der Karriere-Grand-Slam blieb allerdings unerreicht, weil es für ihn bei den French Open nie über das Halbfinale hinausging. Die Erfolge von Vilas führten zu einem Tennisboom in ganz Südamerika. grand slam sieger herren

Grand slam sieger herren Video

Rafael Nadal v Novak Djokovic Highlights - Men's Final 2014 - Roland-Garros